"Telefonieren fast täglich miteinander"

Die Verunsicherung an der Basis sei zu spüren, sagt ZV-Präsident Adrian Tschumi im Interview. Die Drähte im Verband laufen jedoch heiss und er appelliert an die Hornusser:  "Lasst euch nicht verrückt machen."


 

Aktuelle Meldung aufgrund des Coronavirus:

 

Liebe Hornusserfreunde

Leider hat sich der Coronavirus rasant ausgebreitet und selbstredend ist unser Verein genauso betroffen wie überhaupt die gesamte Bevölkerung. Der Bundesrat hat am Montag, 16. März 2020, die "ausserordentliche Lage" nach Epidemiengesetz ausgerufen. Damit sind sämtliche Vereinsaktivitäten unter Androhung von Strafe verboten.

 

Bereits am Samstag, 14. März hatten sich Vertreter des Eidgenössischen Hornusserverbands getroffen und Szenarien herausgegeben. Aufgrund dieser wird die Meisterschaft bis Ende April verschoben. Wohl wissend, dass die Lage schwer vorhersehbar ist, wurden drei Varianten erarbeitet, wie es weitergehen könnte.

 

Wir lieben unser Hobby, im Moment gibt es aber wichtigere Dinge im Leben. In diesem Sinne wünschen wir euch und euren Angehörigen gute Gesundheit, gebt Acht auf euch und wir hoffen, dass wir uns bald wieder auf dem Hornusserplatz sehen!

 

HG Balzenwil


Eine neue Zeitrechnung beginnt

Ab diesem Jahr herrscht die einheitliche Mannschaftsgrösse von 16+2 Spielern. Wir haben alles, was ihr über die Änderungen wissen müsst. 

Nächste Spiele

Keine Spiele geplant!



GV: Philipp Jordi neu im Vorstand

Nur leichte Veränderungen an der GV der HG Balzenwil 2020. Der Verein ist sportlich wie auch kameradschaftlich sehr gut aufgestellt und geht mit aller Zuversicht ins 99. Vereinsjahr hinein.



Jahresrückblick 2019

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Video mit allen Highlights aus dem Hornusserjahr 2019 der HG Balzenwil.

Download
Spielplan 2020 HG Balzenwil
Spielplan_HG Balzenwil_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.9 KB


"Da kommt eine Lösung, 'kes Gstürm'"

"Hornussen heute" heisst die Fotoausstellung von Hans Hofmann, welche im Kornhausforum Bern gezeigt wird. Am Mittwoch fand die Vernissage unter dem Beisein des Fotografen, Kornhausforum-Leiter Bernhard Giger und EHV-Präsident Adrian Tschumi auf dem Programm.